Aktuelles zur Corona-Virus Infektion

Aktuelles zur Corona-Virus Infektion

Starker Anstieg der Infektionen in Italien, Iran mit weiteren Fällen, in Teneriffa sitzen 1000 Hotelgäste fest – die aktuellen Entwicklungen zum neuartigen Coronavirus Über 2700 Personen sind bisher in China an der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben, über 78 000 gelten dort als infiziert. Inzwischen sind 43 Länder betroffen. Ausserhalb Chinas gibt es grössere Epidemien vor allem in Südkorea, Italien und Iran. 

Fortsetzung und Aktualisierung vom 29.02.2020 14:13 :

Der Aufwärtstrend der Corona Virus Infektionen und der durch die vom Virus verursachten Lungenentzündungen und. Todefälle setzt sich weltweit fort:

Aktualisierter Stand der Corona-Virus Infektionen, Erkrankungen und Todesfälle weltweit

Aus dem Internet um 29.02.2020 7:55 referiert von Dr. med. Werner L. Ende

Es werden aktuell Corona-Virus Infektionen in mehr als 47 Ländern weltweit verzeichnet.

Den derzeit besten Überblick und eine kritische Beobachtung scheint bei uns in Europa derzeit die European News Agency zu bieten.
Sie schreibt heute morgen unter dem Titel:

Corona Virus über 1000 Infektionen in Europa 29.02.2020

https://www.european-news-agency.de/special_interest/coronavirus_ber_1000_infektionen_in_europa_29022020-77079/

Rasante Ausbreitung des Coronavirus weltweit Europa immer stärker

Göttingen [ENA] Es sind jetzt einige Wochen seit dem Ausbruch des

Lungenkrankheits – Virus Corona vergangen, nicht nur die Lage in China

hat sich immer weiter verschlechtert, keine der eingeleiteten

Gegenmaßnahmen scheint zu greifen, die Infektionen nehmen immer

rasanter zu. Und die Erkenntnisse auch.

Aktueller Stand und Übersicht vom 01.03.2020

Schreibe einen Kommentar