Warum sind die Amerikaner in Europa und anderswo so unbeliebt?

Warum sind die Amerikaner in Europa und anderswo so unbeliebt?

Warum sind die Amerikaner in Europa und anderswo so unbeliebt?
https://www.lewrockwell.com/2019/12/gary-d-barnett/the-saudi-us-partnership-evil-begets-evil/

Gary Barnett, ein US-Amerikaner mit individuell- freiheitlichen Ansichten schrieb kürzlich in LewRockwell.com unter dem Titel:
The Saudi-US Partnership: Evil Begets Evil

Am Beispiel der unheiligen Allianz der US-Regierungen – seit FDR ( Franklin D. Roosevelt) mit der Absoluten Monarchie Saudi-Arabiens entlarvt Ursachen und Hintergründe dieser für den Weltfrieden fatalen Politik.

Es wundert nicht, daß das alle 4 Jahre wiederkehrende TAM-TAM unserer Massenmedien angesichts der US_Presidentenwahlen die Wahrnehmung der USA als zunehmend totalitären, faschistischen Polizeistaat verhindert hat.

The Saudi-US Partnership: Evil Begets Evil öffnet Ihnen vielleicht die Augen.
https://www.lewrockwell.com/2019/12/gary-d-barnett/the-saudi-us-partnership-evil-begets-evil/

Heinz Duertig im Dezember 2019

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Werner Ende

    Dr. Werner L. Ende: angesichts der NORDSTREAM2-Blockade durch die TRUMP-Administration und der üblen Aktionen der Gegenseite (Biden) neigt man fast dazu, pauschal alles abzulehnen was aus Washington kommt.

    Es fragt sich dennoch, ob man die CCP (Kommunistische Partei Chinas) über HUWEI, TICTOC u.a. bei dem seit 1949 währenden kommunistischen Terror in China blauäugig hinnehmen soll.

    Beides ist definitiv abzulehnen! Dr. Werner L. Ende im Oktober 2020.

Schreibe einen Kommentar